Diesmal ging es für unsere U20 wieder gegen den Tabellenführer aus Goch ans Netz. Im Gegensatz zur letzten Begegnung, fand man diesmal leider überhaupt nicht ins Spiel und musste sich kurz und schmerzlos mit einer deutlichen Niederlage abfinden (0:2 mit 11:25 und 17:25).
Im zweiten Spiel des Tages hieß der Gegner dann Weseler TV und hier lief es deutlich besser. Trotzdem reichte es wieder nicht zum Sieg und man verlor knapp 0:2 mit 21:25 und 24:26.
Nun heißt es, sich vom letzten Platz aus die Tabelle hochzukämpfen